Scharfenstein Partnergemeinde im Erzgebirge
Partnerschafts-Radtour von Eichenau nach Scharfenstein 23.-28. Juni 2019 Partnerschafts-Stadtradler   aus   Scharfenstein   und   Eichenau   am      28.   Juni   im   Rathaus empfangen Es   war   bis   zum   Schluss   eine      "heiße"   Tour,   die   unsere   12   Radelbegeisterten   aus   Scharfenstein   und Eichenau   in   der   letzten   Woche   hinter   sich   gebracht   haben.   Am   Freitag   waren   die   Radsportler   auf ihrer    letzten    Etappe    von    Haag    im    Landkreis    Freising    nach    Eichenau    unterwegs.    Als    die Partnerschafts-Radlergruppe   das   Eichenauer   Rathaus   um   circa   14:45   Uhr   erreicht   hatte,   lagen   für die    elf    Radler,    die    die    Gesamtstrecke    absolviert    haben,    mehr    als    500    Kilometer    und    4.000 Höhenmeter hinter ihnen. Immer   dabei   waren   neben   den   Koordinatoren   Jörg   Berndt   aus   Scharfenstein   und   Dr.   Werner   Müller aus   Eichenau,   auch   der   Bürgermeister   aus   Scharfenstein,   Jens   Haustein.   Des   Weiteren   gehören   zu den   erfolgreichen   Radlern:   Dieter   Gugel,   Dr.   Michael   Gumtau,   Andreas   Knipping,   Diethelm   Kauz, Frank   Lindner   und   Collin   Nestler.   Aber   auch   Eichenaus   Erster   Bürgermeister   Peter   Münster   sowie Gemeinderätin   Gertrud   Merkert   ließen   es   sich   nicht   nehmen,   sich   für   eine   Etappe   den   sportlichen Radlern   anzuschließen.   Für   Sicherheit   und   Gepäcktransport   war   auch   gesorgt.   Denn   begleitet wurde   die   "professionelle"   Radlergruppe   von   einem   Begleitfahrzeug,   das   von   Toni   Bachmeier   und Johannes Enders chauffiert wurde. Gebührend   begrüßt   und   in   Empfang   genommen   wurden   die   Partnerschafts-Radsportler   am   Freitag, 28.   Juni,   nach   ihren   abschließenden   70   Kilometern   von   Erstem   Bürgermeister   Peter   Münster   im Eichenauer   Rathaus.   So   hoffen   und   freuen   wir   uns,   dass   alle   Teilnehmer   gesund   und   wohlbehalten in   Eichenau   eingetroffen   sind.   Nach   ein   bisschen   Erholung   und Abwechslung   auf   dem   1.   Eichenauer Open-Air-Sommer   ging   es   dann   wieder   nach   Hause,   diesmal   auf   vier   Rädern   und   motorisiert. Gratulation   an   alle   Teilnehmer,   die   sich   dieser   Herausforderung   gestellt   haben.   Und   so   sagt   die Gemeinde   Eichenau   und   Erster   Bürgermeister   Peter   Münster   "Dankeschön   fürs   Mitradeln,   liebe Partnerschafts-Radlerinnen und Radler aus Scharfenstein und Eichenau!" Quelle: Stadtradeln 2019 - Homepage der Gemeinde Eichenau